HDI-Platine und konventioneller vergrabener Sackloch-PCB-Platinenunterschied

- Jan 25, 2018 -

Sacklöcher sind nicht unbedingt begraben HDI-Platine, HDI-Board haben in der Regel Sacklöcher, vergrabene Löcher sind nicht unbedingt, abhängig von Ihrem Produkt ist mehrere Stufen von Druckprodukten.

wie folgt beschrieben:

Die erste und zweite sechsschichtige Platte sind für Platten, die Laserbohren erfordern, also HDI-Platten.

6-Schicht-HDI-Platte erster Ordnung bezieht sich auf das Sackloch: 1-2,2-5,5-6. Dieses 1-2,5-6 Laserbohren.

Die HDI-Karte der zweiten Ordnung der 6. Ordnung bezieht sich auf die Blindlöcher: 1-2, 2-3, 3-4, 4-5, 5-6. Das heißt, Laserbohren ist zweimal erforderlich. Zuerst werden 3-4 vergrabene Löcher gebohrt, 2-5, und dann das erste 2-3,4-5 Laserbohrloch, gefolgt von der zweiten Presse 1-6 und dann der zweiten Bohrmaschine 1-2,5-6 Laser Loch. Hole.This zeigt, dass das zweite HDI-Board nach zwei Laminierung, Laser-Bohren zweimal.

Zusätzlich ist das zweite HDI-Board unterteilt in: das falsche Loch HDI-Board zweiter Ordnung und das gestapelte HDI-Board zweiter Ordnung, das falsche Loch HDI-Board zweiter Ordnung bezieht sich auf die Blindlöcher 1-2 und 2-3 sind gestaffelt, und gestapelte HDI-Platten zweiter Ordnung beziehen sich auf Blindlöcher 1-2 und 2-3, die aufeinandergestapelt sind, zum Beispiel: Blind: 1-3, 3-4, 4-6.

Und so sind auf der dritten Ordnung, der vierten Ordnung ... die gleichen.


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • LED-Bedienfeld Membranschalter
  • Berühren Sie das Membranschalterfeld
  • Mmembrane Switches Grafik Overlays
  • In Mould Dekoration
  • Acrylplatten
  • Induktor Original