Hochfrequenz-Transformatorspule mit Flachkupfer und Litz-Draht haben jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile?

- Jan 25, 2018 -

Aus Sicht der heutigen Hochfrequenz-Transformator-Produkte gibt es keinen flachen Kupferriemen zu tun. Wenn Sie einen flachen Kupferstreifen verwenden, müssen Sie sehr flach und sehr flach arbeiten, was in Bezug auf den Herstellungsprozess sehr schwierig ist, oder im Hochfrequenzzustand wird der Wirbelstromverlust des Leiters sehr groß sein. Die aktuelle Hochfrequenz verwendet im Wesentlichen Litzendraht, wodurch Wirbelstromverluste bei hohen Frequenzen vermieden werden.

Betrachten Sie die Größe des Kerns und die aktuelle Größe des Vergleichs, um die Verwendung von Litz-Draht oder Kupferband zu bestimmen. Strom ist nicht groß mit Leeds Linie, mit einem großen Strom Kupfer.

Der Vorteil des Litz-Drahtes besteht darin, dass das Verfahren relativ einfach in Bezug auf das Kupferband ist; der Nachteil ist, dass, wenn der Strom zu groß ist, die Anzahl der benötigten Litzendrähte zu groß ist und die Prozesskosten höher sein können als der Kupferstreifen.

Das Design des Kupferstreifens ähnelt dem Design des Litz-Drahtes. Bestimmen Sie zunächst, wie groß der Strom ist. Bestimmen Sie die Stromdichte gemäß der Anforderung an die Temperaturerhöhung. Teilen Sie den Strom durch die Stromdichte, um die erforderliche Querschnittsfläche zu erhalten. Berechnen Sie den erforderlichen Draht entsprechend der Querschnittsfläche. Der Unterschied besteht darin, dass die Querschnittsfläche des Litzendrahts die Summe mehrerer Kreise ist und der Kupferstreifen rechteckig ist.

Kupferband relativ Liz Linie

Vorteile: sehr gut geeignet für den Einsatz in einer oder zwei Wicklungen, hohe Raumausnutzung, kleine Streuinduktivität, hohe Stromfestigkeit

Nachteile: hohe Kosten, nicht für die Anzahl der Runden geeignet, Vielseitigkeit ist nicht gut, schwieriger Prozess

Berechnung: Long by High Area ist die Fläche, die der Summe aller Querschnittsflächen des Litz-Drahtes entspricht

Flaches Kupferband kann nicht in hoher Frequenz verwendet werden, da die Frequenz zu hoch ist, der Hauteffekt deutlicher wird und das Wickeln sehr unbequem ist. Ein Bit ist für hohe Ströme geeignet. Die Leeds-Linie ist das Gegenteil. Hochfrequenz-Vorteile und Wickelkomfort. Allerdings hoher Strom anfällig für Überlastung.


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • Signalschicht Polydome Membrantastatur
  • TV-Fernbedienung Polydome-Taste
  • Kapazitiver Touchscreen-Monitor
  • Touchscreen-Bildschirm berühren
  • Elektronische Druck-PVC-Folie
  • Induktor Original