Zündlichtbogen des Hochfrequenztransformators sollte sein, wie man sich befasst

- Jan 25, 2018 -

Hochfrequenz-Transformator Lichtbogen bezieht sich auf die Spannung übersteigt den Luftwiderstand der Luftionisation in einen Leiter, der Lichtbogen erzeugt wird Arc im Allgemeinen um den Isolator entlang der Oberfläche des Isolators wird zu Schäden an den Isolator wie Lichtbogen hoher Temperatur wird Isolator schmelzen fragmentiert. Pitch wie angegeben auf dem Schalter Nennkurzschluss-Ausschaltstrom 20KA, sagte der Kurzschluss innerhalb 20KA Lichtbogenlöscherkontakt Thermoelement Aktion und so effektiv über den Grenzwert Auslöseklemme Lichtbogenlösch Thermoelement Aktion ist nicht garantiert, wird Bogen haben.

Allgemeine Hochfrequenz-Transformator Zündung Lichtbogen kann aber richtig funktionieren, müssen wir gehen, um ARCING zu testen.Aber wenn Sie nicht richtig arbeiten können, dann gehen Sie, um HI-POT zu messen (möglicherweise die Spule Zündspule Kurzschluss oder die Spule auf dem Kern Zündkurzschluss.) Unter normalen Umständen müssen bei der Herstellung von Hochfrequenztransformatoren HI-POT und ARCING getestet werden.

HI-POT-Test ist hauptsächlich zu testen, der Transformator ist beschädigt und der Transformator kann die Nennspannung zu widerstehen, während der ARCING-Test ist speziell für Bogenentladungstest, ist das Vorhandensein von Lichtbogenbildung überall im Transformator zu erkennen, um wegen der Lichtbogenentladung zu vermeiden Lebensdauer des Transformators verkürzt. Im Allgemeinen werden die Prüfpegel des HF-Transformators auf 6 eingestellt, was 5,5 mA entspricht.


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • Doppelschicht Poly Dome Membranschalter
  • TV-Fernbedienung Polydome-Taste
  • Gummimembran-Tastatur
  • Resistiver Touchscreen-Controller
  • Kristall-Epoxy-Substrat
  • Dünnschichtplatten